100 Jahre Feuerwehr Kröpelin

img_0669.JPG

Am letzten Wochenende lockten die Kameraden mit ihrem Festprogramm viele Bürger der Stadt, Kitagruppen, Schulklassen, Vereine und Gäste zum Gerätehause in die Schulstraße.

Der Samstag startete mit einem großen Festumzu durch die Stadt, welcher durch den Spielmannszug angeführt wurde, weiter folgten historische Handpumpen, welche von der Feuerwehr Bützow zur Verfügung gestellt wurden. Die Doberaner Feuerwehr war mit einigen Fahrzeugen der DDR-Zeit am Umzug beteiligt. Anschließend folgten die Kameraden der Feuerwehr Kröpelin und der Wettkampfteilnehmer der Kreisfeuerwehrausscheides und ihren Fahrzeugen.

Bilder Festumzug von Thomas Gutteck

no images were found

Ab 18:00 Uhr sorgten dann die Kameraden mit Spanferkel, Gegrilltem, und Getränken fürs leibliche Wohl. Viele Junge und Ältere waren gekommen, um ausgelassen bei derFeuerwehr zu feiern. Der DJ sorgte bis spät in die Nacht für Stümmung im Gerätehaus. Auch die Showeinlage des Karnevalvereins kam gut an.

Die Nacht war für einige Kameraden sehr kurz, da sie um 8:48 Uhr zu einem Scheunenbrand nach Steffenshagen alarmiert wurden. Als diese kurz nach 10:00Uhr zurück ins Gerätehaus kamen, war dort schon großer Andrang von der Bevölkerung.

Über den Tag verteilt sorgten Tanzgruppen der AWO-Kita“Pusteblume“, Grundschule, Tanzgruppe der FFw Satow und Frauentanzgruppe von Frau Schulz für mehrere Showeinlagen. Ab 12:00 Uhr gab es leckeren Erbseneintopf aus derGulaschkanone der Doberaner Kameraden. Vertreter der Firma „Gloria“ zeigen die richtige Handhabung und Arten von Feuerlöschern. Auch der falsche Löschversuch von einem Fettbrand mit Wasser wurde demonstriert und sorgte für Staunen bei den Gästen. Einige mutige Gäste und Kinder nutzen am Nachmittag auch die Möglichkeit mit der Drehleiter der FFw Doberan mal Kröpelin aus 30m Höhe zu sehen. Der Kuchenbasar wurde richtig gut angenommen, sodas zum Ende kaum noch Kuchen übrig war. Unterm Strich wertete die Wehr das Wochenende als Erfolg, da viele Bürger sich an beiden Tagen verteilt über die Arbeit der Wehr und über die Feuerwehr selbst informierten. Vielleicht kommen auch Einige von ihnen mal zu einem Dienstabend der Feuerwehr ( Jeden Donnerstag nach der Müllabfuhr in Kröpelin, Beginn 19:30)

Bilder vom Tag der offenen Tür

no images were found