Verkehrsunfall Reriker Chaussee

Datum: 16. März 2017 
Alarmzeit: 07:45 Uhr 
Alarmierungsart: DME, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten 
Art: TH Mittel 
Einsatzort: Kröpelin, Reriker Chaussee 
Mannschaftsstärke: 1/11 
Fahrzeuge: HLF20, TLF 16/25 058-01 


Einsatzbericht:

Heute Morgen wurde der Kröpeliner Löschzug zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. An der Zufahrt zur Kröpeliner Umgehungsstraße von der Reriker Chaussee kam es vermutlich durch einen Vorfahrtsfehler zu einem schweren Verkehrsunfall. In Folge wurde die Fahrerin eines PKW eingeklemmt und mußte durch die Kameraden mit hydr.Schere und Spreizer aus ihrem PKW befreit werden.

Videobericht NonstopNews Rostock:

Betragsbildquelle: Stefan Tretrop